#cookforukraine – Markus Wolf und David Fischer kochen mit

Und hier nun noch ein ganz besonderes Duo! Markus Wolf ist seit vielen Jahren Fachlehrer bei uns und hat maßgeblich an der Organisation und Planung dieses Events mitgewirkt. Auch er wird mit David Fischer und unseren Schülerinnen und Schülern gemeinsam in der Küche stehen. Wir sind stolz, diese Kollegen an Bord zu haben!

Markus Wolf, gebürtiger Frankfurter und seit 13 Jahren Berufsschullehrer, kann sich mit seiner abwechslungsreichen Biografie sehen lassen. Gelernter Hotelfachmann, Koch und Küchenmeister. Er war bis 2016, fast 10 Jahre lang Teammanager der Deutschen Jugendnationalmannschaft der Köche und kann sich mit zahlreichen Teilnahmen und Siegen an den Culinary World Cups und den Olympiaden der Köche erfolgreich wappnen.

Seine persönliche Motivation, außer die professionelle Hingabe zu seinem Beruf, zu dem bevorstehenden Charity Dinner #cookforukraine:
„Dieses besondere Projekt liegt mir sehr am Herzen, da ich einen kleinen Teil dazu beitragen kann, unseren Mitbürgern zu helfen. Des Weiteren ist es ein ideales Projekt, die duale Ausbildung zum Koch/Köchin zu präsentieren und die Auszubildenden dazu zu motivieren, gemeinsam ein Menü zu planen, zu kochen und verschiedene Gerichte zu produzieren. Damit können sie voneinander lernen, zukünftige Netzwerke aufbauen, kulinarische Gedanken teilen und etwas Gutes dabei bewirken.“, erzählt er uns.

Auch David Fischer unterstützt uns. Für ihn war sofort klar, dass er dabei ist: „Ich finde die Idee super, gemeinsam mit Frankfurter Küchenchefs und Auszubildenden einen Abend zu gestalten und damit etwas für die Menschen in der Ukraine zu tun! Da bin ich gerne dabei!“

Nach unterschiedlichsten Stationen arbeitete er sogar ein halbes Jahr lang in der Küchenbrigade des französischen Staatspräsidenten im Pariser Élysée-Palast, wow! Und nun kocht er bei uns für dieses ganz besondere Event!

Daaanke, dass Ihr dabei seid!

Text und Foto: Pia Lörwald

Nichts verpassen:

Erfahrungen sammeln in Europa

by | Jun 17, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Die Italienische Industrie- und Handelskammer (ITKAM) bietet dreiwöchige Praktika, ohne Sprachkurse, in Italien, Spanien und Bulgarien an. Für zwei Zeiträume (siehe...

Jetzt bewerben: Praktikum in Málaga

by | Jun 11, 2024 | Allgemein,Gastgewerbe | 0 Comments

Sie interessieren sich für ein Auslandspraktikum in Málaga? Wann? 31. August bis 28. September 2024 Wo? In Málaga, der sonnigen Stadt am Meer Was? Vierwöchiges...

Juniorwahl an der Bergiusschule: 175 Stimmen für Europa

by | Jun 10, 2024 | Allgemein | 0 Comments

In den vergangenen drei Schulwochen wanderte die große Wahlurne der Juniorwahl, begleitet von Trennwänden, von Klassenzimmer zu Klassenzimmer der Bergiusschule....

#IchStehAuf Bergiusschule für Demokratie und Vielfalt

by | Jun 6, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Es ist zwanzig nach neun am Donnerstagmorgen. Nach und nach füllt sich die Treppe auf dem Schulhof mit Schülerinnen und Schülern aus drei der fünf Schulformen der...

Kohlenstoffmonoxid in meiner Atemluft?!

by | Jun 6, 2024 | Allgemein | 0 Comments

"Smokerlyzer" am 10./11. Juni auf dem Schulhof Schnell ist sie angesteckt - eine Zigarette. Über den Zigarettenrauch gelangen unter anderem hohe Konzentrationen an...

Was in 94 Waden steckt

by | Jun 5, 2024 | Allgemein | 0 Comments

STADTRADELN 2024 - unsere Ergebnisse Das Radelteam der Bergiusschule hat in drei Wochen 13.116 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt. Das entspricht einer Strecke von...

Wir machen mit!

by | Jun 4, 2024 | Allgemein | 0 Comments

#IchStehAuf – Schulen für Demokratie und Vielfalt.  Wann? Donnerstag, 6.6. um 9.30 Uhr Wo? Auf unserem Schulhof. Was & warum? Es ist Zeit, ein Zeichen zu setzen:...

„Politik, die wirksam ist, geht nur zusammen!“

by | Mai 28, 2024 | Allgemein,Vollzeit | 0 Comments

Info-Stunde zur Europawahl mit Stadtrat Stefan Siegler Das waren gestern die Worte von Stadtrat Stefan Siegler (CDU). Gestern, am 27. Mai 2024, hat er uns besucht, um...

Liveticker: STADTRADELN

by | Mai 15, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Bis zum 21. Mai noch kräftig in die Pedalen treten   Bild von Ralf Ruppert auf Pixabay  

moodle
webuntis
Termine