Auf dem ersten Platz: Moritz und Olaf

Der rote Mantel flattert im Fahrtwind, wenn Olaf auf seinem Schlitten durch die glitzernde Winterlandschaft flitzt. Dabei scheint der Umarmungen liebende Schneemann gar nicht zu bemerken, dass bei der rasanten Fahrt ein paar Weihnachtspäckchen vom Schlitten purzeln. Mit großem handwerklichem Geschick hat Moritz Krause mit „seinem“ essbaren Olaf den diesjährigen Tortenwettbewerb der Konditoren-Innung Rhein-Main gewonnen.

Den zweiten Platz belegte Denitsa Chifilyonova mit ihrer Tortenkreation Black Swan. Der dritte Platz ging an Emelie Hees (Berufliche Schulen Gelnhausen).

Moritz Krause absolviert seine Ausbildung zum Konditor bei Dawn Foods in Darmstadt und besucht die Klasse 11CO der Bergiusschule. Denitsa Chifilyonova von der Konditorei Rausch in Frankfurt ist im dritten Ausbildungsjahr (Klasse 12CO) und wird im kommenden Schulhalbjahr ihre Ausbildung zur Konditorin abschließen.

 

Fotos: Stefan Rückert