Tanzend im Park

Gute Nachrichten! Der musikalische Kurzfilm Obscura Nox wurde für das International Fine Arts Film Festival in Santa Barbara, Kalifornien, ausgewählt. Tanzend mit dabei: Drei Schüler und eine Lehrerin der Bergiusschule. Neu: Ihr könnt den Kurzfilm jetzt auch kostenfrei auf der Streaming-Plattform Helioarts ansehen. Der Film wurde vor einem Jahr in Frankfurt gedreht. Ein Bericht über die Story und die Dreharbeiten gibt es hier auf unserer Homepage: Tanzen können wir auch – Bergiusschule