Viel Action auf wenig Platz

Studierende entdecken den Mikrokosmos im Heuaufguss

„Da schwimmt schon wieder eins vorbei“, Sebastian W. kann seinen Augen kaum trauen. Seit ein paar Minuten sitzt der Student der Fachschule für Lebensmitteltechnik im ersten Semester vor einem Mikroskop und schaut durchs Okular. Auf dem Objektträger: Ein Tropfen aus einem Heuaufguss, in dem es nur so wimmelt.

Die Aufgabe für die Studierenden an diesem Samstag besteht darin, die gefundenen Mikroorganismen mit Hilfe von Abbildungen und Fachliteratur zu bestimmen und eine mikroskopische Zeichnung anzufertigen. Besonders die flinken, mit einem Photorezeptor ausgestatteten Euglena (Augentierchen) haben es den Studierenden angetan. Gut, dass viele Smartphones mit einer Taschenlampen-Funktion ausgestattet sind. So können die Studierenden  an diesen „Baba Papas“, einem schnell gefundenen Spitznamen für diese beweglichen Einzeller, eindrucksvoll das Phänomen der Phototaxis zeigen. Die Augentierchen bewegen sich stets auf die Lichtquelle zu.

Ein weiterer Vertreter aus dem Heuaufguss-Mikrokosmos, den die Studierenden erkennen ist das Heubazillus (Bacillus subtilis), ein stäbchenförmiges und begeißeltes Bakterium. Diese grampositiven Bakterien sind im Lebensmittelhandwerk  unerwünscht. Gelangen sie über ihre Endosporen mit dem Mehl in den Teig, begünstigen sie den Brotverderb und sind für das „Fadenziehen“ verantwortlich.

Neben ihren Zeichnungen gelingen den Studentinnen und Studenten an diesem Samstagmorgen aber auch eine Reihe Mikrofotografie-Videos durchs Okular.

„Was mich heute überrascht hat …

  • dass Mikroorganismen widerstandsfähig sind und ihre Lebensbedingungen an ihre Umgebung so perfekt anpassen.“ (Sawetachat H., 39. J.)
  • dass im Heuaufguss so viele Mikroorganismen sind.“ (Thomas L., 37 J.)
  • war das Leben, das in einem so kleinen Tropfen Wasser existiert.“ (Driss B., 31 J.)
  • wie die Freude auf Neuentdeckungen und das Finden von Mikroorganismen begeistern kann.“ (Ruben K., 23 J.)

„Womit ich heute nicht gerechnet habe …

  • ist, dass ich mehrere Augentierchen auf einmal gesehen haben. Das war spannend und interessant.“ (Veronica P., 26 J.)
  • war, dass Mikroskopieren so viel Spaß machen kann.“ (Katja R.)
  • ist, dass die Augentierchen und anderen Mikroorganismen in dem Heuaufguss sich so schnell bewegen. Außerdem hat mich die Artenvielfalt überrascht.“ (Enrico H., 32 J.)

„Die Begegnung mit dem Mikrokosmos war für mich…

  • interessant, da ich Mikroorganismen in Bewegung sehen konnte.“ (Christian G., 34 J.)
  • eine ganz neue Erfahrung und das erste Mal, dass ich so etwas gesehen habe.“ (Markus v.d.G., 36 J.)
  • eine tolle Erfahrung und hat mir jede Menge Spaß gemacht.“ (Manuel R., 28 J.)

 

Nichts verpassen:

Wenn Ausbilder in die Schule gehen

by | Feb 20, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Herzlich willkommen - let's get together Gekonnt balanciert Jennifer Stormer aus der Klasse 11HM3 ein Tablett mit Wassergläsern durch das gut besuchte Lehrrestaurant im...

Süße Fastnacht

by | Feb 14, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Heute ist sie schon wieder vorbei, die närrische Zeit. Aber am Rosenmontag und am gestrigen Fastnachtsdienstag ging es auch bei uns an der Bergiusschule teilweise recht...

Frühling in Sevilla – für Schnellentschlossene

by | Jan 29, 2024 | Allgemein,Gastgewerbe,Nahrung,Termine | 0 Comments

Auslandspraktikum für Azubis vom 31. März bis 27. April 2024 in Sevilla Erasmus+ vergibt Stipendien für ein vierwöchiges Auslandpraktikum in Sevilla. Über das...

Block- und Wechseltagepläne zum Download

by | Jan 26, 2024 | Allgemein,Gastgewerbe,Nahrung,Stundenplan | 0 Comments

Am Montag, dem 5. Februar 2024 beginnt das zweite Schulhalbjahr. Die Block- und Wechseltagepläne für die Berufsschule stehen hier zum Download bereit.

Bahnstreik: Unterricht findet nach Plan statt

by | Jan 23, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Ab Mittwoch (24.01.) bis einschließlich Montag kommender Woche (29.01.) wurden Streiks im öffentlichen Nahverkehr angekündigt. Diese können den Schulweg in Hessen...

Entspannt ins Wochenende starten

by | Jan 22, 2024 | Allgemein | 0 Comments

„Total relaxed“ verlässt Klaus Tschiedel am Freitag die Schule. Grund dafür war nicht nur der inspirierende Unterricht in den Klassen 10HF1 und 11HKM1, die der...

Schottische Schulimpressionen

by | Jan 18, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Pia Lörwald ist Lehrerin für Englisch und Deutsch an der Bergiusschule. Im Dezember 2023 war sie für drei Wochen in Dundee in Schottland und hat an der dortigen Grove...

Kein Präsenzunterricht am Mittwoch und Donnerstag

by | Jan 16, 2024 | Allgemein | 0 Comments

Am Mittwoch (17.1.24) und Donnerstag (18.1.24) wird an der Bergiusschule kein Präsenzunterricht stattfinden. Davon ausgenommen sind die Abschlussprüfungen, die nach...

Es sind Weihnachtsferien

by | Dez 22, 2023 | Allgemein | 0 Comments

Heute beginnen in Hessen die Weihnachtsfreien. Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern und Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage frohe Weihnachten und einen...

moodle
webuntis
Termine