#BeActiveFrankfurt

Am 23. September 2019 startete zum dritten Mal eine europäische Woche des Sports in Frankfurt, doch für einige Auszubildende der Bergiusschule (Fachkraft im Gastgewerbe und Koch/Köchin) fiel der Startschuss schon einige Wochen vorher. Zusammen mit ihren Fachlehrern Kerstin Acker und Markus Wolf durften die Schülerinnen der 11 FK 1 und einige Köche der 11Kö1 im Rahmen des Projektes „Eventcatering organisieren und durchführen“ für die Auftaktveranstaltung ein Flying Büfett mit Fingerfood herstellen und präsentieren.

„Waldpilzragout auf Bauernbrot“ und „Kartoffelschaum mit Grüner Soße“ so hießen die Kreationen, die die Schüler den prominenten Gästen präsentierten. „Toll, mit wie viel Engagement und Begeisterung die Jugendlichen hier am Werk sind“, lobten die Organisatoren vom Sportamt der Stadt Frankfurt.

Doch damit nicht genug: einige Ausbildenden liefen im Anschluss an die Auftaktveranstaltung noch beim European Youth Marathon mit, der das Ziel verfolgte, die Menschen für mehr Mitspracherecht von Kindern und Jugendlichen in Europa zu sensibilisieren.

Herzlichen Dank für so viel Engagement an die Schüler der 11FK1 und 11Kö1 sowie ihre Lehrer Kerstin Acker und Markus Wolf.

Text: Sonja Steppich
Fotos: Susanne Albert