„Tierisch erfolgreiche“ Verkaufsaktion der 10BC

Fruchtige "Bären"-Tartelettes
Fruchtige "Bären"-Tartelettes

Frankfurter Tiertafel kann sich auf Spende freuen

„Unsere Verkaufsaktion war ein toller Erfolg“, da sind sich alle Schüler und Schülerinnen der Klasse 10BC einig. In zwei Schulpausen verkauften die angehenden Konditoren und Bäcker süße und herzhafte Gebäcke und erzielten damit einen Gewinn in Höhe von über 200 Euro. Das Geld wollen die Auszubildenden der Frankfurter Tiertafel e.V. spenden.

Nachdem sich die Klasse lange auf den Aktionstag vorbereitet hatte, stieg die Anspannung gestern Morgen doch sehr. Hinter den Kulissen, in der Backstube, ging es zunächst recht turbulent zu. Werden alle Produkte rechtzeitig zur ersten Pause fertig? Sind die Verkaufsstände aufgebaut und treffen die Pizzaschnecken, „Bären“-Tartelettes und „Dalmatiner“-Brötchen tatsächlich den Geschmack der Kunden? Letztere waren überzeugt und langten kräftig zu. „Eure Produkte sind echt tierisch lecker“, war zum Beispiel der Tenor der Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 11SG1, die teilweise zu richtigen Stammkunden wurden und gleich mehrmals den Stand der Bäcker und Konditoren aufsuchten.

Diese freuten sich darüber, dass sie nicht nur ihre Mitschülerinnen und Mitschüler sowie zahlreiche Lehrkräfte mit Gebäcken versorgt, sondern gleichzeitig etwas Gutes für Haustiere getan haben. „Es war ein toller Tag. Wir haben zirka 400 Gebäckstücke hergestellte und ich bin glücklich, weil sie den Kunden so gut geschmeckt haben. Es ist schön zu wissen, dass wir nun der Tiertafel zwei gut gefüllte Spendendosen überreichen können“, erklärt Isabell, eine angehende Konditorin.

Bäcker Halil-Ibrahim empfiehlt heute...
Bäcker Halil-Ibrahim empfiehlt heute...

„Naja, morgens als wir mit dem Aufbau anfingen, war alles ein bisschen unorganisiert und einen genauen Plan, wer was macht, hatten wir letztendlich nicht. Es lief kunterbunt. Aber jeder packte mit an, wo er konnte. Ich muss zugeben, dass der ganze Tagesablauf total Spaß gemacht hat!“, berichtete der Bäcker-Azubi Halil Ibrahim.

Die Klasse plant nun einen Besuch bei der Frankfurter Tiertafel e.V., um die Spende persönlich zu übergeben. Dann werden auch die Plomben an den Spendendosen geöffnet und der Inhalt gezählt. Dann steht auch fest, wie viele Spendengelder zusätzlich zu den knapp über 200 Euro zusammengekommen sind.

Gabriele-Valentino (Text) und Charlotte Brawanski (Fotos), Klasse 10BC