Newsticker aus Prag

Studienfahrt der Klasse 11HF2

Dienstag, 19. Juni 2018
Weinverkostung bei Vinograf. Zwei typische Weißweine, Müller Thurgau und Welschriesling aus dem Norden sowie dem Süden der Tschechischen Republik. Danach ein Rotwein aus der Magnumflasche. Im Anschluss: Aufstieg zur Prager Burg mit wunderbarer Aussicht. Besichtigung des gotischen Veitsdoms.  Suche nach den neuzeitlichen Scherzen der Steinmetze: Wasserspeier sind mit exotischen Motiven, die zur Bauzeit noch nicht bekannt waren „angereichert“. Dombauhütte nimmt sich die Freiheit, an kleinen Stellen nicht originalgetreu zu arbeiten. Versteckt: Kleine Details für die Betrachter.

Strenge Bewachung mit Sicherheitsschleuse und Waffenkontrolle beim Zugang. Dann Abstieg von der Burg und zwei Stunden Pause. Genug Energie für den Besuch der größten Diskothek Europas: Auf fünf Ebenen ausgelassenes Tanzen und Musik für jeden Geschmack. Schlafenszeit? Unterschiedlich und nicht dokumentiert…

Mittwoch, 20. Juni 2018
Unabhängig von der Länge der Bettruhe: Pünktliches Erscheinen im Businessdress für die Besichtigung des Hotels Intercontinental. Kompetente, sehr freundliche Führung durch Kataryna Nadzamova, Sales Managment. Sezer Altunpinar, Auszubildender im Intercontinental Frankfurt, lässt keine Gelegenheit aus, intensive Fragen zur Karrieremöglichkeiten in Prag und international zu stellen. Zum Dank: Verleihung der Bergiusschürze an Kataryna Nadzamova durch Jörn Hintze und Dr. Frank Krause.