Mitteilung der Schulleiterin

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit Freitagmorgen überstürzen sich die Ereignisse. Für diese Art von Krisenfall gibt es keine Vorlagen. Nichts desto trotz werden wir als Bergiusgemeinschaft auch diese Situation meistern. Auf der Grundlage des am Freitag veröffentlichten Erlasses des Kultusministers, gilt folgende Regelung: An allen Schulen ist der reguläre Schulbetrieb ausgesetzt.

Am Montag haben Sie von 10.00 bis 12.00 Uhr die Gelegenheit, mit einer Lehrkraft Ihrer Klasse zu sprechen, persönliche Dinge aus der Schule mitzunehmen etc. Um das Ausbreiten des Virus möglichst einzudämmen, treffen Sie sich direkt im Klassenraum ihrer Klasse.

News werden über die Homepage bekannt gegeben.

Wir werden für die kommende Zeit andere Formen des Lernens finden. Informationen, Arbeitsaufträge o.ä. werden Ihnen in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen.

Um digitale Kommunikationswege nutzen zu können, bitten wir Sie, ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern direkt oder über info@bergiusschule.de (Betreff „Name Klassenleitung / Klassenbezeichnung“) Ihre E-Mail-Adresse zu senden.

Ich wünsche uns allen, dass die Krise bald überstanden ist.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Albert
Schulleiterin