Hörst du das Gras wachsen?

Impressionen von der Gesellenprüfung der Konditorinnen und Konditoren

Seit Montag und noch bis zum morgigen Freitag stellen die Auszubildenden zum Konditor/zur Konditorin ihr Können unter Beweis. Das Thema der Gesellenprüfungen, die Redewendung „Hörst du das Gras wachsen?“, geht auf die „Edda“ zurück. In der skandinavischen Götter- und Heldensage aus dem 13. Jahrhundert wird über Heimdall, den Wächter der Götter, erzählt, er habe so gute Ohren, dass er „das Gras auf der Erde und die Wolle auf den Schafen“ wachsen hören könne*.

* Quelle: https://www.geo.de/geolino/redewendungen/5285-rtkl-das-gras-wachsen-hoeren [6.6.2019]

Fotos: Dr. Paul Koszuszeck