Gut besucht: Karrieretag an der Bergiusschule

Gespräche, Kontakte, Karriereaussichten

„Unser erster Karrieretag war ein Erfolg“, freut sich Riccarda Sailer-Burckhardt, Abteilungsleiterin Hotellerie & Gastronomie und Initiatorin des ersten Karrieretages an der Bergiusschule. „Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich am Freitag in der Aula an zwölf Informationsständen über Weiterbildungsangebote und Karrierechancen in der Branche informieren und direkt mit den Hochschulen, Fachschulen, der Frankfurt Hotel Alliance sowie der IHK Frankfurt am Main ins Gespräch kommen.“

Insgesamt haben über 200 Schülerinnen und Schüler, hauptsächlich Auszubildende des Gastgewerbes im zweiten oder dritten Ausbildungsjahr, dieses Angebot für sich genutzt. „Die Azubis haben das Angebot wertgeschätzt und fühlten sich auch gut informiert“, bestätigt Klaus Tschiedel, Koordinator für außerschulische Kontakte an der Bergiusschule, nach Auswertung der Feedbackbögen. Auch die Aussteller waren zufrieden und würden den Karrieretag gerne im nächsten Jahr wieder besuchen.

Gute Aussichten also für einen Karrieretag 2020 an der Bergiusschule.

Feedback_Betriebe_Auswertung2019

Feedback_SuS_Auswertung2019

Fotos: Sonja Steppich, Sabine Stubbe