Fußballturnier

Berufsfachschulklasse holt sich den Sieg

Das Fußballturnier der Bergiusschule fand auch in diesem Jahr wieder in der Sporthalle der Willemerschule in Sachsenhausen statt. 17 Teams traten dieses Mal gegeneinander an. Mit dabei waren Berufsschulklassen, wie zum Beispiel Hotelfachfrauen/-männer, Fleischer/Fleischereifachverkäufer/-innen, Systemgastronomen und die Klassen aus den Vollzeitschulformen BzB (Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung), BFS (Berufsfachschule) sowie der FOS (Fachoberschule).

„Dieses Fußballturnier wollen wir gewinnen,“ war sich das Team der Klasse 10BFS1 vor dem Turnier einig. Damit lagen die sechs Berufsfachschüler und Hobbykicker Cem, Serkan, Redouan, Bilal, Eren und Mannschaftsführer Riccardo (im Bild unten von links nach rechts) richtig. Die 10BFS1 gewann das Finale. Zweiter wurde das Team der 11BFS. Den dritten Platz teilten sich die Klassen 11FOA2 und 11HF3.

Der 1. Platz ging an die 10BFS1

Azemina und Selina Ikic