Ein Lehrvideo – Ein Lehrstück

März 2020. Corona. Lockdown. Online-Unterricht ohne Videokonferenzsystem. Wechselunterricht. Lockdown. Online-Unterricht mit Videokonferenzsystem. Wechselunterricht. September 2021. Unterricht mit allen in Präsenz.

Irgendwie so ähnlich könnte man die letzten Monate aus schulischer Sicht beschreiben. Was für ein Wahnsinn! Das wir, Schüler*innen und Lehrer*innen, nicht die Nerven verloren haben und dennoch Wissensvermittlung, Lernen, Austausch, Anwesenheit und Kommunikation über Wochen gemeinsam hochgehalten haben, gleicht einem Wunder.  Natürlich war die Motivation nicht bei allen Beteiligten gleich hoch, aber die Sorgen und Unsicherheiten waren eben auch nicht bei allen gleich ausgeprägt. Gemeinsam haben wir es aber durch diese Wochen geschafft und dafür bin ich sehr dankbar!

Und in diesen wirren Wochen überlegt man als Lehrkraft immer wieder, wie kann man einen Klausurenersatz abbilden, der zum einen nicht „zu billig“ ist, der technisch für alle funktioniert & machbar ist und der auch noch einen Lernerfolg erzielt. Ich habe mich unter anderem für die Aufgabe zur Erstellung eines Lehrvideos entschieden. Viele wunderbare Ergebnisse sind bei mir gelandet. Ein besonderes Highlight möchte ich aber gerne teilen, denn es hat mich wirklich so glücklich gemacht…

  • zu sehen, wie man ein „langweiliges“ Thema so spritzig aufarbeiten kann.
  • zu sehen, wie viel Kreativität in unseren jungen Auszubildenden steckt.
  • zu sehen, wie viel Positives aus schwierigen Situationen entstehen kann.

Vielen Dank, Tim Zorn, Hotelkaufmann (im jetzt dritten Ausbildungsjahr) und Umsatzsteuerexperte!

Die Umsatzsteuer im Hotel buchhalterisch erfassen – ein Lehrfilm für Einsteiger und Fortgeschrittene

Riccarda Sailer-Burckhardt