Ab Montag startet das „Wechselmodell“ in der Berufsschule

Liebe Schüler*innen, liebe Ausbilder*innen,

am kommenden Montag, den 07. Dezember 2020 starten wir mit dem sogenannten Wechselmodell (Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht). Klassen, die ab Montag im Wechselmodell unterrichtet werden, wurden bereits von der Abteilungsleitung und den Klassenlehrer*innen informiert. Briefe an die Ausbildungsbetriebe sind unterwegs.

Die Vollzeitklassen betrifft das Wechselmodell nicht.

Das Staatliche Schulamt hatte uns offiziell am vergangenen Montagabend darüber informiert, dass die Stadt Frankfurt die Stufe 3 „Wechselmodell“ (Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht) für die beruflichen Schulen ab Mittwoch, den 2. Dezember 2020 bis vorerst zum 31. Januar 2021 ausgelöst hat.

Hier finden Sie die Information, die die Beschulung der Klassen der Hotellerie und Gastronomie beschreibt. Vom Wechseltagemodell betroffen sind die folgenden Klassen

C-Block: 11HF3, 11SG3, 11HF9F, 12HF3, 12HM3, 12SG3

A-Block: 10SG1, 10Hf7F, 11HF1, 11HF4, 11HK1, 12HF1, 12HF4, 11HM1/KÖ1

B-Block: 11HF2, 11HF5, 11SG2, 11HF8F, 12HF2, 12HF5, 12HK2, 12RF2

Alle anderen Klassen bleiben von Montag bis Donnerstag in der vollständigen Präsenzbeschulung. Unabhängig von ihrer Klassenstärke werden alle Klassen der Abteilung Gastgewerbe freitags online via TEAMS beschult.

Ich wünsche Ihnen allen eine gesunde und besinnliche Adventszeit,

 

Susanne Albert

Schulleiterin